EVANGELISCHES KRANKENHAUS KÖLN-WEYERTAL,...


0221-4792201

Fokus: Frau und Gesundheit PROF. DR. MED. THOMAS RÖMER Chefarz

Fokus: Frau und Gesundheit PROF. DR. MED. THOMAS RÖMER Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal Weyertal 76 · 50931 Köln Tel. 0221 - 4 79 22 01 · www.evk-koeln.de »Unter dem Dach unserer Klinik im Weyertal finden Frauen Expertise und Zuwendung für alle ihre gynäkologischen Anliegen.« »Manchmal braucht auch die Natur Nachhilfe – dann nämlich, wenn der Körper Symptome entwickelt, die nur noch mit hochentwickelten medizinischen Methoden behandelt werden können.« Professor Thomas Römer hat gemeinsam mit seinem Team in der Frauenklinik des Evangelischen Krankenhauses Weyertal über die letzten 17 Jahre einen verlässlich hohen – und international anerkannten – Standard entwickelt: in den Bereichen Myombehandlung, Endometriose und Endoskopie. Auf ebenso hohem Niveau führen er und seine Mitarbeiter die Tradition der familienorientierten Geburtshilfe fort. Mit welchem Anliegen die Frauen auch immer kommen: Professor Römer hört erst einmal zu. Denn ebenso wichtig wie die richtige Diagnose ist es, die persönlichen Wünsche der Patientin zu berücksichtigen. Für manche Frauen steht wegen ihres Kinderwunsches der Erhalt der Gebärmutter im Vordergrund, andere wiederum ziehen eine Gebärmutterentfernung vor, um garantiert beschwerdefrei zu bleiben. Damit jede seiner Patientinnen mitentscheiden kann, informiert er auch über die verschiedenen Verfahren: medikamentös, hormonell, minimal-invasiv, Embolisation, fokussierter Ultraschall oder Radiofrequenztherapie. »Schon junge Frauen können von Myomen oder Endometriose betroffen sein. Tragisch ist es, wenn sie ihre Schmerzen als gegeben hinnehmen. Denn in den meisten Fällen ist eine erfolgreiche Behandlung ohne Entfernung von Organen möglich«, so Professor Römer. Auch bei Endometriose – eine gutartige, aber oft schmerzhafte chronische Erkrankung, bei der Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutterhöhle wächst – ist Hilfe in Reichweite: Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Weyertal ist Ende 2016 wieder als Endometriosezentrum auf der höchsten Stufe zertifiziert worden – und außerdem Teil des Beckenbodenzentrums Lindenthal. Also auch was die Nachsorge angeht, optimal vernetzt zum Wohl der Patientin.
Tags:

Ihre Nachricht an

EVANGELISCHES KRANKENHAUS KÖLN-WEYERTAL, KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE

Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Nachricht:
Bitte schreiben Sie nur das Wort, welches hinter Antwort steht in das dafür vorgesehene Feld
der Sicherheitsabfrage.

444 durch 2? Antwort: 222


EVANGELISCHES KRANKENHAUS KÖLN-WEYERTAL, KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE

Ihre Empfehlung für (E-Mail Adresse):
Ihr Name:
Ihre Nachricht:
Bitte schreiben Sie nur das Wort, welches hinter Antwort steht in das dafür vorgesehene Feld
der Sicherheitsabfrage.

444 durch 2? Antwort: 222
Fokus: Frau und Gesundheit
PROF. DR. MED. THOMAS RÖMER
Chefarz...

EVANGELISCHES KRANKENHAUS KÖLN-WEYERTAL, KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE

Prof. Dr. med. Thomas Römer

Weyertal 76
50931 Köln

0221-4792201

Weitere Ärzte und Kliniken aus der lebensart-med
Praxis für Zahnheilkunde
Dr. med. Evelin Fuhr
St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind