EVANGELISCHES KRANKENHAUS KÖLN-WEYERTAL,...


GyNäKOLOGIE Myome modern therapiert Myome entwickeln sich aus Mu

GyNäKOLOGIE Myome modern therapiert Myome entwickeln sich aus Muskelzellen der Gebär- entscheiden kann, hört Professor römer erst einmal sehr genau mutter, sind per se gutartig, können allerdings – abhängig zu. dann informiert er über entscheidungsfaktoren sowie die von ihrer Größe und lage – beschwerden verursachen: verschiedenen Verfahren: medikamentös, hormonell, minimal- verstärkte blutungen, schmerzen, das ausbleiben von schwan- invasiv, embolisation, fokussierter Ultraschall oder eine spezielle gerschaft oder Fehl- und Frühgeburten. Professor thomas römer radiofrequenztherapie. Je nach lebenssituation der Frau wird die behandelt in der Frauenklinik des evangelischen Krankenhauses passende therapieform gewählt. Weyertal jährlich 500 bis 600 Frauen, die an myomen leiden. das zusammenspiel von langjährigem Praxiswissen und in- Welche methode er dabei einsetzt, entscheidet der erfahrene tensivem engagement im wissenschaftlichen bereich ermöglicht arzt nach berücksichtigung mehrerer Faktoren: alter der Innovation: als einer der führenden Köpfe auf dem Gebiet der Patientin, Kinderwunsch, symptomatik sowie lage und Größe gynäkologischen endoskopie ist Professor römer mitglied von des myoms. leitlinienkommissionen, wo er u. a. die arbeitsgruppe »alternati- ven zur Hysterektomie« leitet – um die hohen s tandards in seiner möchte eine Frau auf jeden Fall (noch) ein Kind bekommen, gynäkologischen Klinik im Weyertal zu sichern und seinen Patien- steht der erhalt der Gebärmutter im Vordergrund. andere Frauen tinnen weiterhin eine optimistische l ebens- und Familienplanung wünschen sich eine Gebärmutterentfernung, um garantiert zu ermöglichen. beschwerdefrei zu bleiben. damit jede seiner Patientinnen mit- Prof. dr. Med. thoMAs röMer Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal Weyertal 76 · 50931 Köln tel. 0221 - 4 79 22 01 · www.evk-koeln.de »Bei der Entscheidung, wie ein Myom behandelt wird, spielt die jeweilige Lebenssituation unserer Patientinnen eine wichtige Rolle.«
Tags:

Ihre Nachricht an

EVANGELISCHES KRANKENHAUS KÖLN-WEYERTAL, KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE

Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Nachricht:
Bitte schreiben Sie nur das Wort, welches hinter Antwort steht in das dafür vorgesehene Feld
der Sicherheitsabfrage.

444 durch 2? Antwort: 222


EVANGELISCHES KRANKENHAUS KÖLN-WEYERTAL, KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE

Ihre Empfehlung für (E-Mail Adresse):
Ihr Name:
Ihre Nachricht:
Bitte schreiben Sie nur das Wort, welches hinter Antwort steht in das dafür vorgesehene Feld
der Sicherheitsabfrage.

444 durch 2? Antwort: 222
GyNäKOLOGIE Myome	modern	therapiert	Myome entwickeln sich aus Mu...

EVANGELISCHES KRANKENHAUS KÖLN-WEYERTAL, KLINIK FÜR GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE

Prof. Dr. Thomas Römer

Archiveintrag aus Ausgabe 2016
Klicken Sie hier, um den aktuellen Eintrag zu besuchen.
Weitere Ärzte und Kliniken aus der lebensart-med
Praxis für Kieferorthopädie
Praxis im Rheinauhafen
Facharztpraxis für Proktologie und Chirurgie