DR. MED. CARSTEN MROß


HALS-, NASEN-, OHREN-HEILKUNDE Leben ohne Schnarchen Schnarchen

HALS-, NASEN-, OHREN-HEILKUNDE Leben ohne Schnarchen Schnarchen stört. den Partner bei nacht, aber auch der schnarchende selbst leidet, wenn die Ursache eine gefährliche schlafapnoe ist – atemaussetzer, die zu tagesmüdigkeit, ja sogar zu schäden an Herz und Gefäßen führen können. Unbedingt abklären, rät deshalb HnO-spezi- alist dr. Carsten mroß. auch wenn die Ursachen oft nur harmloser natur seien: eine schiefe nasenscheidewand, Polypen oder ein im alter sich senkendes Gaumensegel. all das therapiert der emphatische mediziner mittels schonendem endoskopischen eingriff an den standorten st. elisabeth-Krankenhaus Hohenlind, st. Franziskus sowie im marien- hospital brühl. Vor- und nachsorge erfolgen in eigener Praxis in Köln-Weiden. als langjähriger Oberarzt des st. elisabeth- Krankenhauses Hohenlind in lindenthal beherrscht d r. m roß das gesamte s pektrum dr. Med. cArsten Mross moderner H n O-Heilkunde im operativen wie Facharzt für Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde, nicht-operativen b ereich. Kompetenz und plastische Operationen, Naturheilverfahren Können, nicht nur für s chnarcher. danziger straße 30 - 32 · 50858 Köln tel. 02234 - 7 87 17 · www.hno-koeln-weiden.de
Tags:

Ihre Nachricht an

DR. MED. CARSTEN MROß

Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Nachricht:
Bitte schreiben Sie nur das Wort, welches hinter Antwort steht in das dafür vorgesehene Feld
der Sicherheitsabfrage.

111 mal 333? Antwort: 36963


DR. MED. CARSTEN MROß

Ihre Empfehlung für (E-Mail Adresse):
Ihr Name:
Ihre Nachricht:
Bitte schreiben Sie nur das Wort, welches hinter Antwort steht in das dafür vorgesehene Feld
der Sicherheitsabfrage.

111 mal 333? Antwort: 36963
HALS-, NASEN-, OHREN-HEILKUNDE Leben	ohne	Schnarchen Schnarchen...

DR. MED. CARSTEN MROß

Dr. med. Carsten Mroß

Archiveintrag aus Ausgabe 2016
Klicken Sie hier, um den aktuellen Eintrag zu besuchen.
Weitere Ärzte und Kliniken aus der lebensart-med
Praxis für Kieferorthopädie
Praxis im Rheinauhafen
Facharztpraxis für Proktologie und Chirurgie